Abmahnung erhalten? Kostenlose Erstberatung unter 089 472 433

Rechtsanwalt – Partner

Beratungsschwerpunkte

  • Urheberrecht
  • Musik- und Filmrecht
  • Verlagsrecht
  • Presse- und Äußerungsrecht 
  • Reputationsmanagement (Löschungen/Archiv in google, FB etc.) 
  • IT-Recht / Internetrecht / Datenschutzrecht
  • Beratung von Start – ups 
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  • Markenrecht / Wettbewerbsrecht
  • Immobilienrecht (Vertragsprüfungen, Kauf vom Bauträger, Bewahrung vor Konflikten beim Bau (Baurecht etc.))

2001                            Zulassung zum Rechtsanwalt (Studium der Rechtswissenschaften an der LMU München)

Seit 2001-2003        Spezialisierung auf Immobilienrecht,

Seit 2004                  Spezialisierung im Urheber- und Medienrecht

2004                          Diplom zum TV- Producer (BAF)

Seit 2009                  Partner und Gründer der MFR Filmproduktion GmbH, München

Constantin Ried genoß eine humanistische Ausbildung und machte 1992 sein auf dem humanistischen Wilhelms-Gymnasium in München. Seit 2001 ist er als Rechtsanwalt in München tätig und auf Urheber-und Medienrecht insbesondere Filmrecht und Musikrecht spezialisiert.

Er ist außerdem Mitgründer und Geschäftsführer der MFR Filmproduktion GmbH. Der Focus liegt auf Musik- Dokumentarfilmen.

Bereits als Student und Rechtsreferendar sammelte Constantin Ried viel praktische Erfahrung bei diversen Film und TV‐ Produktionsfirmen. Während seines Referendariats war er in der Rechtsabteilung der ProsiebenSat.1 Media AG tätig. Danach begann er seine anwaltliche Tätigkeit in diversen internationalen Wirtschaftskanzleien.

2004 erwarb er das Diplom zum TV- Produktionsmanager der Bayerischen Akademie für Fernsehen (BAF), die vom Freistaat Bayern und den privaten wie auch öffentlichen rechtlichen Fernsehsendern sowie weiteren großen Partnern der Filmindustrie gefördert wird (https://www.fernsehakademie.de/partner).

Seit 2007 ist er Mitglied des Instituts für Urheber- und Medienrecht (http://www.urheberrecht.org/) und Mitglied im Förderverein PIN (Freunde der Pinakotheken München).

Ausserdem ist er Mitglied der Bayerischen Filmfoniker (https://www.filmfoniker.de/) und kann als Drummer der Band YESBUT (www.yes-but.com) – die auch Jo Cocker mehrmals als Vorband unterstützen durften- seine Leidenschaft für Musik zum Ausdruck bringen.

Antonienstr. 1
D-80802 München

Diesen Artikel teilen: