Abmahnung erhalten? Kostenlose Erstberatung unter 089 472 433

I. Erste Hilfe bei Abmahnungen der Kanzlei Daniel Sebastian

Sie haben eine Abmahnung der Kanzlei Daniel Sebastian aus Berlin erhalten und wollen sich informieren, wie Sie damit umgehen sollen? Die Abmahnkanzlei Daniel Sebastian ist schon durch ihr unkonventionelles Vorgehen wohl eher ein „schwarzes Schaf“ unter den deutschen Abmahnern. Rechtsanwalt Daniel Sebastian war auch am Red Tube Skandal beteiligt, bei dem es um fragwürdige Abmahnungen zum Streaming von Porno-Filmen auf der Website Redtube.com ging.

Medienrechtsexperte und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dr. Bernhard Knies steht Ihnen bundesweit beratend zur Seite. Wir verfügen über zehn Jahre Erfahrungen mit Filesharing Abmahnungen und haben zahllose Mandanten erfolgreich gegen Daniel Sebastian verteidigt. Rufen Sie einfach unverbindlich an: 089 472433 oder schicken Sie uns eine Email: bernhard.knies@new-media-law.net.

II. Videoblog zu Daniel Sebastian

Sehen Sie hier unsere Tipps zum richtigen Umgang mit einer Abmahnung von Daniel Sebastian:

III. Die richtige Reaktion auf eine Daniel Sebastian Abmahnung

Wie sollten Sie auf eine Abmahnung der Kanzlei Daniel Sebastian richtig reagieren? Wir haben hier einmal zusammengestellt, wie man am besten auf eine Abmahnung der Kanzlei reagieren sollte.
Verfallen Sie trotz der eng gesetzten Fristen nicht in Panik und unternehmen Sie keine voreiligen Schritte, die Sie später nicht mehr korrigieren können. Die Qualität der ersten Antwort auf eine Daniel Sebastian ist viel wichtiger, als die Fristen einzuhalten. Die von Daniel Sebastian gesetzten Fristen kann man nach unserer Erfahrung gefahrlos ignorieren.

Wir haben schon unzähligen Abgemahnten mit einer ausgewogenen Strategie bei Daniel Sebastian Abmahnungen erfolgreich helfen können. Die Verteidigung gegen Abmahnung von Sebastian hat sich im Verlauf der letzten Jahre geändert. Wir würden Ihnen aus heutiger Sicht des Jahres 2018 zu einer individuell auf Ihren Fall zugeschnittenen Antwort an die Abmahnkanzlei raten. Sebastian steht wie alle anderen Abmahnkanzleien heute vor dem rechtlichen Problem, dass der Gesetzgeber die Störerhaftung abgeschafft hat, das ergibt sich heute aus § 8 Telemediengesetz (TMG). Sie sind also nicht mehr automatisch verantwortlich, wenn andere Zugangsberechtigte auf Ihrem W-LAN Tauschbörsen benutzt haben. Auch private W-LAN-Betreiber werden durch das neue Gesetz begünstigt. Die Verteidigung der Abmahnung dürfte sich dadurch noch weiter verbessern lassen.

Wir raten Ihnen vor allem folgende Fehler nicht zu begehen:

1) Unterschreiben Sie nichts ohne Prüfung durch einen Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht:

Insbesondere nicht die beigelegte strafbewehrte Unterlassungserklärung, denn würden Sie die Unterlassungserklärung von Daniel Sebastian unterschreiben, dann geben Sie damit ein Schuldanerkenntnis ab, die weitere Verteidigung des Falles wird damit sehr schwierig. Auch ob man überhaupt modifizierte Unterlassungserklärungen abgeben sollte, sollte anhand der neuen Rechtslage des § 8 TMG individuell geprüft werden. Wir besprechen diese Frage gerne mit Ihnen.

2) Zahlen Sie vorerst nicht:

Haben Sie erst einmal gezahlt, so kann man geleistete Zahlungen kaum mehr zurück holen. Und oft kommt es bei Daniel Sebastian auch zu Mehrfachabmahnungen. Will heissen: Wenn Sie auf die Abmahnung zahlen, prüft Daniel Sebastian ob er noch weitere Filesharing Vorwürfe auf Ihrem Anschluß dokumentieren konnte und sendet Ihnen gegebenenfalls neue teure Abmahnungen zu.

3) Rufen Sie nicht selber bei Daniel Sebastian an:

Sie riskieren dadurch, dass Sie dem Abmahner unfreiwillig Informationen preisgeben.

4) Aufklärung des Sachverhaltes

Der BGH hat in seinen letzten Entscheidungen zum Filesharing immer wieder betont, dass man nach dem Eingang einer solchen Abmahnung versuchen muss zu ermitteln, wer für die Nutzung einer Tauschbörse verantwortlich war. Deswegen: Befragen Sie die Personen, die in Ihrem Haushalt Zugriff auf Ihr W-LAN hatten. Gerade hier können wir Ihnen normalerweise auch im individuellen Gespräch behilflich sein.

Rufen Sie uns doch einfach an und lassen Sie sich unverbindlich individuell beraten: 089 472433, wir bieten dazu eine kostenlose telefonische Erstberatung an.

V. Stimmt die technische Ermittlung von Daniel Sebastian überhaupt?

Immer wieder rufen uns Mandanten an, die den angeblichen illegalen Downlaod über ihr Netzwerk eben gerade nicht nachvollziehen und aufklären können. Das wirft Fragen auf.  Gerade bei der Daniel Sebastian Abmahnung ist aus unserer Sicht bis heute völlig ungeklärt, ob die technische Ermittlung überhaupt stimmt, mit der die Kanzlei die IP Adresse Ihres W-LANs ermittelt hat. Zu der von Daniel Sebastian beauftragten Ermittlungsfirma gibt es unserer Kenntnis zufolge bis heute auch keine gerichtlichen Sachverständigengutachten. Sehen Sie dazu auch unsere Überlegungen zur Frage ob diese Ermittlung wirklich stimmt:

VI. Rechteinhaber, die Daniel Sebastian vertritt:

Die Kanzlei Daniel Sebastian mahnt heute für eine Reihe von etwa sechs Rechteinhabern ab, wobei die meisten Abmahnungen für die DigiRights Administration ausgesprochen werden. Eine Übersicht über die Mandanten und Rechteinhaber der Kanzlei Daniel Sebastian haben wir hier zusammengestellt.

VI. Ausführliche Informationen zu Filesharing Abmahnungen:

Wir haben das Rechtsgebiet der Filesharing Abmahnungen von Daniel Sebastian für Sie hier einmal ganz genau aufgearbeitet, wenn Sie sich über alle Aspekte der rechtlich schwierigen Materie informieren wollen. Mehr >

VII. Urteile zu Daniel Sebastian:

Urteile zu Fällen mit Daniel Sebastian liegen uns bislang nicht vor. Der Abmahner beschränkt sich momentan auf die aussergerichtliche Geltendmachung seiner Forderungen, was die Verteidigung der Fälle deutlich erleichtert.

Kostenlose Erstberatung

Für eine kostenlose Erstberatung nutzen Sie bitte dieses Formular. → WICHTIG: Falls Sie bereits Post, wie z.B. eine Abmahnung erhalten haben, können Sie diese direkt mit versenden.

 
Akzeptierte Dateiformate: GIF, PNG, JPG, JPEG, PDF. Maximale Dateigröße 3 Megabyte

 

 


Diesen Artikel teilen: